Gremien des Folkwang-Museumsverein e.V.

Der Mitgliederversammlung obliegen alle wesentlichen Entscheidungen des Vereins, insbesondere die Wahl des Verwaltungsrats und des Vorstands.

Dem Verwaltungsrat gehören Persönlichkeiten an, die den Verein in besonderer Weise bei seiner Arbeit unterstützen und dem Vorstand beratend zur Verfügung stehen. Dem Gremium, das satzungsgemäß mindestens sieben Mitglieder umfasst, gehören derzeit die folgenden Personen an:

Behr, Volker, Essen
Bezzola, Dr. Tobia, Düsseldorf
Blank, Dr. Ulrich, Essen, Vorsitzender
Cromme, Dr. Gerhard, Essen
Edeling, Dr. Claudia, Essen
Eskildsen, Prof. Ute, Essen
Hiesinger, Dr. Heinrich, Essen
Katzorke, Prof. Dr. Thomas, Essen
Luge, Dr. Ingo, Essen
Massenberg, Jörg, Essen
Middelschulte, Dr. e.h. Achim, Essen
Olbricht, Prof. Dr. Dr. Thomas, Essen
Rumstadt, Joachim, Essen
Steuernagel, Heidi, Essen
Terium, Peter, Essen
Urban, Dr. Andreas, Berlin
Wiesener, Dr. Axel, Essen

Der Vorstand besteht satzungsgemäß aus fünf bis sieben Personen, die von der Mitgliederversammlung für einen Zeitraum von 5 Jahren gewählt werden. Dem Vorstand gehören derzeit an:

Dr. Ulrich Blank, Vorsitzender
Dr. Arndt Neuhaus, stellv. Vorsitzender
Dr. Tobia Bezzola, Geschäftsführendes Vorstandsmitglied
Dr. Ulrich Irriger, Schriftführer
Stefan Pfeiffer, Schatzmeister
Dr. Susanne Henle
Dr. Thomas A. Lange

siehe auch die Satzung des Vereins . . .

Kuratorium des Museum Folkwang
Mitverantwortung für Sicherung und Erweiterung des Sammlungsvermögens sowie für die Entwicklung des Museums sind Leitlinien für die Zusammenarbeit des Folkwang-Museumsvereins mit der Stadt Essen im Kuratorium des Museums. Rechtliche Grundlage für die Zusammenarbeit bietet ein Vertrag, abgeschlossen zwischen der Stadt und den Stiftern im Mai 1922. Der Vertrag regelt u.a.

  • den damaligen Erwerb der Sammlung Karl Ernst Osthaus durch Mittel der Stifter i.H.v. 15.000.000 Mark
  • den Unterhalt des Museum Folkwang durch die Stadt Essen
  • die Zusammenarbeit von Stadt Essen, Folkwang-Museumsverein und Familie Osthaus im Kuratorium des Museum in Hinsicht auf die Verwaltung und Weiterentwicklung der Museums Folkwang.

Den Vorsitz im Kuratorium übernehmen im jährlichen Wechsel der Oberbürgermeister der Stadt Essen und der Vorsitzende des Folkwang-Museumsvereins.

Dem Kuratorium gehören derzeit folgende Personen an:

Stand 1.1.2016

Vertreter der Stadt
Oberbürgermeister Thomas Kufen
Ratsherr Hans Aring
Ratsherr Norbert Kleine-Möllhoff
Ratsherr Dr. Karlgeorg Krüger
Ratsfrau Janine Laupenmühlen
Ratsfrau Elisabeth Mews
Ratsfrau Christiane Moos
Ratsfrau Anke Ottenhaus
Ratsfrau Barbara Rörig
Ratsherr Hanns-Jürgen Spieß

Vertreter des Folkwang-Museumsvereins
Herr Dr. Ulrich Blank
Herr Dr. Arndt Neuhaus
Frau Dr. Susanne Henle
Herr Prof. Dr. Dr. Thomas Olbricht

Vertreter der Karl-Ernst-Osthaus-Stiftung
Herr Christof Osthaus

Vertreter des Kunstring Folkwang e.V. (beratend)
Herr Heribert Protzek

Museumsleitung (beratend)
Herr Dr. Tobia Bezzola

Gast
Herr Beigeordneter Andreas Bomheuer
Geschäftsbereichsvorstand 4

 

 

Mitgliederversammlung 2015.
Auf dem Podium v.l.n.r. Uwe Lindner (Vorstandsmitglied) , Dr. Ulrich Irriger (Schriftführer), Dr. Susanne Henle (Vorstandsmitglied), Dr. Arndt Neuhaus (Stellv. Vorsitzender), Dr. e.h. Achim Middelschulte (Vorsitzender bis 2015), Dr. Tobia Bezzola (Geschäftsf. Vorstandsmitglied), Dr. Ulrich Blank (Vorsitzender)
©Folkwang-Museumsverein e.V., Foto Jens Nober

Vorstand des Folkwang-Museumsverein e.V.
v.l.n.r. Stefan Pfeiffer (Schatzmeister), Dr. Ulrich Irriger (Schriftführer), Dr. Ulrich Blank (Vorsitzender), Dr. Susanne Henle, Dr. Arndt Neuhaus (Stellv. Vorsitzender), Dr. Tobia Bezzola (Geschäftsf. Vorstandsmitglied), Uwe Lindner
© Folkwang-Museumsverein e.V., Foto Jens Nober